Transparenz

Projeto Voda e.V. hat sich im Rahmen der Initiative Initiative Transparente Zivilgesellschaft freiwillig verpflichtet, die nachstehenden Informationen der Öffentlichkeit auf unserer Internetpräsenz  zur Verfügung zu stellen: 

 

 

Wortlaut der Selbstverpflichtung

 

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

 

Projeto vida e.V.

Eberhard-Heim-Str. 28 

74523 Schwäbisch Hall
Tel. / Fax: +49 (791) 9782917

email: info@projetovida.de

Gründungsjahr: 11 Juni 2009 und ist im Vereinsregister des Amtsgerichtes Schwäbisch Hall eingetragen.

Registernummer: VR 903

 

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

  Satzung  als Word-Datei herunterladen
       


3. Angaben zur Steuerbegünstigung

 Unsere Körperschaft ist nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamts Schwäbisch Hall (Steuernummer 84062/09968) vom 20. Januar 2010  für die Jahre 2010 bis 2014 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit, weil wir ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen und mildtätigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dienen.

4. Name und Funktion wesentlicher Funktionsträger
Vorstand:

  • Damiana Koch (Vorsitzender)
  • Luciana Gabert (stellv. Vorsitzende)

 

5. Tätigkeitsbericht


Projeto Vida e.V. fördert folgende gemeinnützigen Zwecke:

  • Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe
  •  Förderung internationaler Gesinung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens

Jahresberichte – erstmals für das erste volle Geschäftsjahr 2011 – werden als Download/Link zur Verfügung gestellt. Die Projekten, die gegenwärtig aus Mitteln des Vereins unterstützt werden, finden Sie hier.

 
6. Personalstruktur

 

Alle Vereinsmitglieder  führen ihre Tätigkeit ehrenamtlich durch.

 
7. Angaben zur Mittelherkunft

siehe Zahlen und Fakten

 
8. Angaben zur Mittelverwendung

 siehe Zahlen und Fakten

 
9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

 Nein

 
10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10% des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Zahlungen oder Einzelspenden, die im Berichtsjahr 2011 diese Schwelle überschreiten, waren nicht zu verzeichnen.


Wir bestätigen, dass die Organe, welche für unsere Organisation bindende Entscheidungen zu treffen haben, regelmäßig tagen und dass die Sitzungen protokolliert werden. Anfragen an unsere Organisation werden in angemessener Frist beantwortet. Die Jahresrechnung wird namentlich durch einen Entscheidungsträger unserer Organisation abgezeichnet.

 

Bei Prüfung unseres Jahresberichtes wird die Einhaltung dieser Verpflichtung von unseren internen Prüfgremien kontrolliert.

 

Schwäbisch Hall, 10. Februar 2012

 

Damiana Koch

Vorsitzender Projeto Vida e.V.